Unser eigetragener Verein hat derzeit etwas 80 aktive und ebensoviele passive bzw. fördernde Mitglieder. Wir betreiben auf unserem Verkehrslandeplatz, der Irpfel, Flugsport in den Bereichen Segel-, Ultraleicht- und Motorflug.

 

Dazu verfügen wir über insgesamt 15 Flugzeuge. Die Palette reicht vom gutmütigen Schulungsflugzeug über modernste Hochleistungssegelflugzeuge bis zur luxeriösen Reisemaschine für richtig schlechtes Wetter. Die Wartung des Flugzeugparks übernimmt unser speziell ausgebildetes Wartungsteam. Dabei hat die Sicherheit stets oberste Priorität.

Besonders stolz sind wir auf unsere Vereinsflugschule. In ihr kannst du, dank unserer ca. 15 ehrenamtlichen Fluglehrer, verschiedene Flugscheine und Berechtigungen erlangen.

Von Anfang April bis Ende Oktober hat an Sams-, Sonn- und Feiertagen unsere Vereinsgaststätte geöffnet. Dabei begrüßen wir unsere Besucher auf Kaffeespezialitäten, leckeren Kuchen, verschiedene Kaltgetränke, Eis und kleine süße Leckereien. Auf unserer Sonnenterrasse kannst du es dir gut gehen lassen und das Fluggeschehen beobachten.

Jedes Jahr im Sommer findet unser Erlebnistag statt. Dabei verwandeln wir unseren Flugplatz für einen Sonntag in ein fantastisches Ausflugsziel mit jeder Menge Action für Alt und Jung.

Flugsport ist bei uns nur in der Gemeinschaft möglich. Ein Alleingänger kann keinen Flugbetrieb machen. Deshalb legen wir großen Wert auf ein respektvolles und hilfsbereites Miteinander. Nur durch engagiertes Zusammenhelfen und gegenseitiges Unterstützen können wir unseren Verein weiterentwicklen.

Willkommen bei der Fliegergruppe Giengen/Brenz !